U23 Junioren – Ab in die 2. Runde der SM!

Am letzten Sonntag war in Biel der erste Spieltag der Schweizer Meisterschaft für die U23-Junioren. Das Team hat sich mit drei Siegen – ohne Satzverlust – für die zweite Runde am 18. März qualifiziert.

Hinten: Lauren Bertolacci (Headcoach), Lars Ulrich, Dominik Ulrich, Luca Ulrich, Anes Perezic, Frederic Wicki, Liam Sketcher (Assistant Coach)
Vorne: Luca Widmer, Jan Christen, Nicola Blatter, Olivier Meile, Jonas Wigger

Die Resultate
Volley Emmen-Nord – VBC La Chaux-de-Fonds   2 : 0
Volley Emmen-Nord – Volley Näfels  2 : 0
Volley Emmen-Nord – Volley Smash 05 Laufenburg-Kaisten  2 : 0

Bereits zum dritten Mal spielen wir in einer Spielgemeinschaft von Volley Emmen-Nord und Volley Luzern. Zusätzlich ist mit Dominik Ulrich noch ein Spieler der SG Obwalden mit im Team (an der SM kann nur ein Verein ein Team stellen, deshalb spielen wir wieder unter Volley Emmen-Nord, was lizenztechnisch nicht ganz einfach lösbar war). Betreut wird das Team in diesem Jahr durch die beiden Trainer des NLA-Teams von Volley Luzern, Lauren Bertolacci und Liam Sketcher.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*